Kompreni

Frequently Asked Questions (FAQs)
und wichtige Hinweise

Seminarorganisation, -durchführung und Hotel

Veranstaltungshotel:

Teilnehmer unserer Seminare sind wichtige und bedeutende Persönlichkeiten – oft auch Personen des öffentlichen Interesses. Aus Sicherheitsgründen geben wir daher das Veranstaltungshotel nur den Teilnehmern bekannt.

Seminarsprache:

Wenn nicht anders angegeben werden unsere Seminare in Englisch durchgeführt. Die Seminarunterlagen sind ebenfalls in Englisch gehalten.

In den Gebühren der Seminartickets sind enthalten:

  • sämtliche Trainingsunterlagen und -materialien
  • landestypische Mittagessen
  • landestypische Warm- und Kaltgetränke während des Trainings
  • die im Seminar übliche „landestypische Exkursion“ – lassen Sie sich überraschen!

Trainings-Zeiten:

Der erste Trainingstag beginnt mit der Registrierung und gemeinsamen Frühstück ab 08:30 h morgens. Das Training selber startet am ersten Tag morgens um 09:30 h. Die Trainingszeiten für die darauf folgenden Tage werden zwischen Teilnehmern und Trainer vereinbart. Dies ist zugleich die erste interkulturelle Übung. Der letzte Trainingstag endet in der Regel gegen 16:00 h.

Kleidung während des Trainings:

Casual Business.

Reiseorganisation und Hotelbuchung:

Hierfür sind die Teilnehmer selbst verantwortlich.

Wir empfehlen, erst nach Erhalt der Seminareinladung, die Reise zu organisieren. Diese erhalten Sie spätestens 6 Wochen vor Seminarbeginn. Das Seminarhotel ist auf der Seminareinladung angegeben. Dort erhalten Sie in der Regel mit Hinweis auf das Seminar entsprechende Sonderkonditionen.

Visum und Einreisebestimmungen:

Je nach Land und Ihrem Herkunftsland ist eventuell ein Visum für die Ein- und Ausreise (z. B. Moskau) notwendig. Falls Sie ein Visum benötigen, reicht normalerweise ein Touristenvisum aus. Dies ist für alle Veranstaltungsorte recht einfach und problemlos erhältlich. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig welche Einreisebestimmungen für Sie persönlich gelten.